Infocenter

Familiennamenverteilung

Dumm:

Der Name Dumm kommt insgesamt 199 Mal in 66 Landkreisen vor. Es gibt schätzungsweise 530 Personen mit diesem Nachnamen. Dies liegt unter dem Durchschnitt für alle deutschen Familiennamen. Er liegt damit an 19458. Stelle der häufigsten Namen.

Die meisten Personen mit dem Familiennamen Dumm wurden in Rhein-Neckar-Kreis gefunden; der Name kam 25 Mal im Telefonbuch vor.

Die wenigsten leben in Hochsauerlandkreis, mit 1 Telefonbucheinträgen.

Um die Karte herunterzuladen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich der Karte und wählen "Bild speichern als...".

Quelle:
Grundlage der Namensverteilung sind ca. 35 Millionen Telefonteilnehmer in Deutschland aus dem Jahre 2002. Mehr...

Entdecken Sie Ihre Familiengeschichte

Familiennamenverteilung

Informationen über Nachnamen suchen
Suche nach Nachnamenverteilung
Sehen Sie die geografische Verteilung Ihres Familiennamens.

Familienname
Ursprung des Nachnamens suchen
Entdecken Sie den Ursprung und die Bedeutung Ihres Familiennamens.

Familienname

Ist das Ihr Familienwappen?

Ist das Ihr Familienwappen?

Siebmachers Wappenbuch von 1854 bis 1925 ist das definitive Werk der deutschen Wappenkunde mit über 150.000 durchsuchbaren Namen.

Ist das Ihr Familienwappen?
Finden Sie jetzt heraus »

Es gibt noch mehr zu entdecken

Wir haben zahlreiche Treffer für Ihren Familiennamen in unseren Datenbanken gefunden. Finden Sie jetzt mehr über Ihre Familie und Vorfahren heraus.

So hilft Ihnen die Namensverteilung

  • Sie können die Gebiete Deutschlands finden, in denen es wahrscheinlich Aufzeichnungen über denselben Familiennamen gibt.
  • Sie können Gebiete Deutschlands finden, in denen Sie nach lebenden Verwandten suchen können.