Infocenter

Ursprung und Geschichte des Familiennamens

Weiterempfehlen

Müller:

Berufsname zu mhd. mülnære, müller >Müller<. Müller ist der häufigste Familienname in Deutschland. Die große Verbreitung des Familiennamens Müller und seiner Varianten (Müllner, Möller, Miller u.a.) hängt damit zusammen, dass spätestens seit dem 12. Jh. fast jeder Ort eine oder mehrere Wassermühlen hatte. Neben Öl- und Getreidemühlen gab es noch Schneidemühlen für die Holzverarbeitung, Walkmühlen für die Tuchherstellung und Lohmühlen, die Eichenrinde (Lohe) für die Gerberei mahlten.

Bedingt durch die große Anzahl der Müller tritt dieser Familienname in vielen Zusammensetzungen auf, die sich vor allem auf die Art der Mühle (»Lohmüller, »Oelmüller, »Windmüller) und deren Standort (»Angermüller, »Bachmüller, »Obermüller) beziehen.

Bekannte Namensträger: Friedrich Müller, deutscher Maler und Schriftsteller (18./19. Jh.); Wilhelm Müller, deutscher Schriftsteller (18./19. Jh.); Heiner Müller, deutscher Schriftsteller (20. Jh.); Herta Müller, deutsche Schriftstellerin (20./21. Jh.).

© 2006 Brockhaus Duden Neue Medien GmbH, Mannheim

Ursprung des Nachnamens

Informationen über Nachnamen suchen
Ursprung des Nachnamens suchen
Entdecken Sie den Ursprung und die Bedeutung Ihres Familiennamens.

Nachname

Ist das Ihr Familienwappen?

Ist das Ihr Familienwappen?

Siebmachers Wappenbuch von 1854 bis 1925 ist das definitive Werk der deutschen Wappenkunde mit über 150.000 durchsuchbaren Namen.

Ist das Ihr Familienwappen?
Finden Sie jetzt heraus »

Es gibt noch mehr zu entdecken

Wir haben zahlreiche Treffer für Ihren Familiennamen in unseren Datenbanken gefunden. Finden Sie jetzt mehr über Ihre Familie und Vorfahren heraus.

So hilft Ihnen die Namensursprung

  • Die Muster zur Namensgebung können Ihnen helfen, mehr über den kulturellen und ethnischen Hintergrund Ihrer Familie zu erfahren.
  • Sie finden unter Umständen andere Schreibarten des Namens, was Ihnen bei der Suche nach Familienaufzeichnungen helfen kann.

Diese Informationen sind dem Duden Familiennamen entnommen.