Was ist ein Gentest?

Ein Gentest oder auch DNA test sucht nach Variationen in der DNA, die uns etwas über den jeweiligen Menschen verraten.

Für eine Analyse ist lediglich eine Speichelprobe nötig, denn sie enthält Zellen aus der Mundschleimhaut und aus dem Immunsystem. Und jede Zelle in Ihrem Körper enthält Ihre DNA und damit Ihren ganz individuellen Gencode. Zwar gibt es unterschiedliche Arten von Gentests, aber die Grundlage ist bei allen gleich: Aus den Zellen in Ihrer Speichelprobe wird die DNA isoliert und für die Analyse vorbereitet.

Untersucht ein Gentest Ihre gesamte  DNA?

Man kann auf viele unterschiedliche Arten aus einer DNA-Probe Informationen gewinnen. Damit ist es zwar möglich, das Genom eines Menschen vollständig zu untersuchen, aber das ist derzeit nicht üblich. Das wäre sehr teuer und vor allem ganz unnötig. Alle Menschen haben eine zu 99,9 Prozent übereinstimmende DNA. Die meisten Gentests konzentrieren sich daher auf bestimmte Abschnitte im Gencode, von denen man weiß, dass sie nützliche Daten enthalten. Dies sind die sogenannten Marker.

Welche unterschiedlichen Arten von Gentests gibt es?

Kommerziell durchgeführte genealogische Tests nutzen drei Formen der DNA.

Mitochondriale DNA (mtDNA)

Dieser Test untersucht ausschließlich die von der Mutter ererbte DNA, gibt also nur Auskunft über die mütterliche Linie der Abstammung.

Y-DNA

Dieser Test untersucht das Y-Chromosom, das nur bei Männern vorhanden ist. Das bedeutet, dass dieser Test für Frauen gar nicht möglich ist und zudem nur Auskunft über die väterliche Abstammungslinie gibt.

Autosomale DNA

Dieser Gentest untersucht die DNA aus dem vollständigen Genom eines Menschen und eröffnet damit allen Menschen die Chance, Informationen über beide Abstammungslinien, mütterlich wie väterlich, zu erhalten.

Welche Art von Gentest ist die beste?

Wir meinen, das liegt auf der Hand.

Da der Test der autosomalen DNA von allen Menschen genutzt werden kann und Auskunft über beide Seiten der Familie gibt, ist er ganz klar die beste Wahl für einen DNA-Test zur Analyse de Herkunft.

Aus diesem Grund arbeitet AncestryDNA® mit autosomalen Gentests, um Ihren Abstammungsmix zu ermitteln, Sie in Kontakt mit bislang unbekannten Verwandten zu bringen und zu zeigen, wer Ihre Vorfahren waren und woher sie stammen.

Ähnliche Themen

Ancestry DNA Kit